Marzipan, Marzipanherstellung

Was ist Marzipan? Wie wird Marzipan hergestellt?

Für die Herstellung von Marzipan in Deutschland (deutsches Marzipan) werden Mandeln blanchiert und geschält. Diese Grundmasse wird bis zu maximal 1:1 mit Zucker zu einer kompakten Masse verarbeitet. Dabei werden die gemahlenen Mandeln zusammen mit dem Zucker geröstet. Marzipan kann außer Mandeln und Zucker Zusatzstoffe enthalten.

Marzipan aus Frankreich/Marzipanherstellung in Frankreich

In Frankreich wird Marzipan anders hergestellt. Man verwendet in Frankreich flüssigen Zuckersirup. Der Zuckersirup wird mit Mandeln, die verstoßen worden sind, erhitzt. Bis eine Masse entsteht, die zähflüssig ist. Im Gegensatz zum deutschen Marzipan ist der französische Marzipan heller und hat weniger Eigengeschmack.

Warum unnötig Geld bezahlen, für Altersvorsorgefehler, die man vermeiden könnte. Jetzt Hier Klicken für Info über Altersvorsorge Fehler

Beachten Sie unbedingt die Nutzungsbedingungen und wichtigen Informationen zu allen Gesundheitsthemen!

Vermeiden Sie unnötige Altersvorsorge Fehler: Jetzt Hier Klicken und über Altersvorsorgefehler informieren

Webseiten Eigentümer: Altersvorsorgeberater und Firmenkundenberater Uwe Michael Tschischka (Uwe Tschischka, unabhängige Beratung für Altersvorsorge und Firmenkunden)

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen. Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke